wartende.r

  Startseite
  Archiv
  details
  alone i break
  soundtrack
  rock me
  can you see...?
  insider
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    luvly
    - mehr Freunde




  Links
   
   susa
   sara
   mia
   Andi
   Locke
   Martin
   Philipp



Am I going crazy? Come on, and say in taste Am I too lost, to face it? And what will it cost to escape Nothing is right I'm so scared. Come on, step inside, and you'll realize. Tell me what you need, tell me what to be. What's your vision? You'll see, what do you expect of me? I cant live that lie.



http://myblog.de/blind

Gratis bloggen bei
myblog.de





Willkommen in meinem Weblog!
11.5.05 19:07


Werbung


Hier bin ich wieder mit einem ganz neuen Weblog!!!
Nachdem ich mit meinem Alten keine Ahnung was gemacht hab.
Dabei hat der mir so gut gefallen {Emotic()}
Jetz bin ich voll depro.
Hoffe aber hier der wird auch sch?n...
11.5.05 19:09


Achja, Silbermond Konzert war voll geil, mit den tollen Leuten von BLIND!!!


Und der Tanzkurs macht auch total viel Spa?.
Beim Hama hat meine School voll abgeloost, wobei die Cheers eigentlich gut waren und sogar 2. geworden w?ren, wenn sie nicht 30sec. zu lang auf dem Feld gewesen w?rn...
11.5.05 21:52


Falls ihr das n?chste Mal Pizza bestellt:

1. Benutze ein Telefon mit Tonwahl und dr?cke beliebige Zahlen beim Bestellen. Bitte die Person am anderen Ende, damit sofort aufzuh?ren.
2. Denke dir einen Namen f?r eine Kreditkarte aus und frage, ob sie solche Karten akzeptieren.
3. Benutze die im CB-Funk ?blichen Abk?rzungen.
4. Bestelle ein Maxi-BigM?c-Men?.
5. Beende das Gespr?ch mit 'Und denken Sie daran: Dieses Gespr?ch hat nie stattgefunden!'
6. Erz?hle dem Pizza-Telefonisten, dass du auf der anderen Leitung einen anderen Bringdienst hast, und du das g?nstigste Angebot nehmen wirst.
7. Gib nur Deine Adresse durch, sage dann 'Ach, ?berraschen Sie mich einfach' und lege auf.
8. Beantworte alle Fragen mit Gegenfragen.
9. Sprich die Namen der Bestellung nicht aus, sondern buchstabiere alles.
10. Stottere bei jedem 'p'.
11. Erkundige dich, was Dein Gegen?ber tr?gt.
12. Sage 'Hallo!', warte 5 Sekunden und tu dann so, als ob sie Dich angerufen h?tten.
13. Rattere Deine Bestellung in einem Zug herunter. Wenn sie nach Getr?nken fragen, werde panisch und orientierungslos.
14. Sage dem Telefonisten, dass Du depressiv bist und er/sie Dich aufmuntern soll.
15. Sprich alle paar Sekunden mit einem anderen Akzent.
16. Bestelle 52 Peperonischeiben, die nach einer fraktalen Formel angeordnet sind, die Du nun durchgeben willst. Frage nach, ob sie Papier ben?tigen.
17. Tu so, als w?rdest Du den Telefonisten von irgendwoher kennen. Sage 'vom Wetterau-Zeltlager, stimmt?s?'
18. Beginne mit 'Ich m?chte gerne ...'. Etwas sp?ter ?ndere Deine Meinung und sage 'Nein, lieber doch nicht'
19. Wenn sie die Bestellung zur Kontrolle wiederholen, dann sage 'Ok, das macht 12,80 DM. Bitte fahren Sie mit dem Wagen bis zur Ausgabe'
20. Miete eine Pizza
21. Gib Deine Bestellung auf, w?hrend Du neben dem H?rer einen elektrischen Rasierapparat laufen l?sst.
22. Frage nach, ob Du den Pizzakarton behalten darfst. Wenn sie 'ja' sagen, dann sto?e einen Seufzer der Erleichterung aus.
23. Betone die letzte Silbe von 'Peperoni'. Sprich mit langem 'i'.
24. Bestelle Deine Pizza 'gesch?ttelt, nicht ger?hrt'
25. Frage nach 'Sind Sie sicher, dass dies (Pizza-Laden) ist?'. Wenn sie es best?tigen, antworte mit 'Nun, das m?ssen Sie mir irgendwie beweisen!'. Wenn sie Dir best?tigen, dass es wirklich (Pizza-Laden) ist, fange an zu weinen und sage 'K?nnen Sie sich vorstellen, wie es ist, angelogen zu werden?'
26. Frage nach, ob Deine Pizza auch wirklich tot ist.
27. ?ffe die Stimme des Telefonisten nach.
28. Lasse irgendwelche Verben beim Sprechen weg.
29. Rufe an, um Dich ?ber den Service zu beschweren. Rufe etwas sp?ter noch mal an und sage, dass Du betrunken warst und es nicht so gemeint h?ttest.
30. Spiele im Hintergrund auf einer Gitarre
31. ?berrasche den Telefonisten mit wenig bekannten Fakten ?ber Volksmusik.
32. Frage nach einem kompletten Men?.
33. Zitiere Shakespeare.
34. Frage nach, welche Pizzasorte am besten zu einem guten Chardonnay passt.
35. Belle direkt in den H?rer, dann schimpfe mit Deinem imagin?ren Hund, dass er das gef?lligst lassen soll.
36. Bestelle keine ganze Pizza, sondern nur ein Viertel.
37. Erstelle eine Psychoanalyse des Telefonisten
38. Frage nach der Telefonnummer des Pizzaservice. Lege den H?rer auf, rufe erneut an und frage noch einmal.
39. Bestelle zwei verschieden Pizzabel?ge, dann sage 'Ach nein, sie werden anfangen gegeneinander zu k?mpfen'.
40. Frage nach dem Telefonisten, der Deine Bestellung beim letzten Mal aufgenommen hat.
41. Frage dich selbst laut, ob Du Deine Nasenhaare schneiden solltest.
42. Versuche zu bestellen, w?hrend Du etwas trinkst.
43. Beginne das Gespr?ch mit 'Mein Anruf bei (Pizzaladen), Einstellung 1, Klappe und .. Action!'
44. Frage nach, ob die Pizza ?kologisch angebaut wurde.
45. Frage nach Pizza-Wartung und -Reparatur.
46. Benutze Tonwahl und dr?cke w?hrend der Bestellung alle 5 Sekunden die Tastenfolge 1-1-0
47. Sage w?hrend der Bestellung 'Ich frag' mich, was das hier f?r eine Taste ist' und tu so, als ob die Leitung getrennt wird.
48. Beginne das Gespr?ch damit, das aktuelle Datum vorzulesen und zu sagen 'Dies k?nnte der letzte Eintrag sein'
49. Zische 'kschhhhhhhhhhhh' ins Telefon und frage, ob er/sie das gesp?rt hat.
50. Ergr?nde die Psyche des Telefonisten und nutze den Befund zu Deinem Vorteil.
51. Nenne als Belag f?r Deine Pizza u.a. den Namen einer anderen Pizza.
52. Lerne das Mundharmonikaspielen. Unterbrich Deine Bestellung ab und zu, um auf ihr zu spielen. Lass dich daf?r feiern und loben.
53. Stelle das Gespr?ch in eine Warteschleife mit Musik.
54. Bringe dem Telefonisten einen Geheimcode bei. Benutze diesen Code bei allen weiteren Bestellungen.
55. Bestelle als ersten Belag Champignons. Zum Schluss sage noch 'Aber bitte ohne Pilze' und lege auf, bevor sie etwas sagen k?nnen.
56. Wenn die Bestellung wiederholt wird, ?ndere einige Punkte ab. Beim dritten Versuch sagst du 'Sie kriegen es nicht auf die Reihe, stimmt's?'
57. Wenn du den Preis genannt bekommst, sagst du 'Oh, das klingt kompliziert. Ich hasse Mathematik!'
58. Bestelle eine 1-Zoll-Pizza
59. Frage, wie viele Delphine f?r diese Pizza ihr Leben gelassen haben
60. Vermeide das Wort 'Pizza' um jeden Preis. Wenn der Telefonist das Wort sagt, sage 'Bitte sprechen Sie dieses Wort nicht aus!'
61. Lasse im Hintergrund einen Krimi mit einer Auto-Verfolgungsjagd laufen. Schreie 'Auuu!' wenn geschossen wird.
62. Notiere den Namen des Telefonisten. Rufe sp?ter genau zur vollen Stunde an, sage 'Dies ist ihr XX-Uhr-Weckruf. Wir w?nschen Ihnen einen angenehmen Tag!' und lege auf.
63. Fange an zu feilschen.
64. Knacke mit Deinen Fingern direkt in den H?rer.
65. Auf die Frage 'Was m?chten Sie bestellen?' sagst du 'H?h? Sie meinen JETZT?'
66. Nimm den H?rer immer weiter weg vom Mund. Am Ende des Gespr?ches br?llst du aus voller Kraft 'Tsch??????!'
67. Sage, dass du erst dann bezahlen kannst, wenn die Leute vom Film zur?ckgerufen haben.
68. Schlafe mitten im Gespr?ch ein, wache wieder auf und sage 'Huch... wo bin ich? Wer sind Sie??'
69. Sage mit Deiner rauchigsten Stimme 'H?r auf, mir Mist ?ber Ern?hrung zu erz?hlen, sondern sag mir lieber ob ihr etwas exotisch-s?ndiges habt...'
70. Verlange, dass diesmal der Teig oben sein soll
71. Kreische mit ?berschlagender Stimme 'Verr?cktes Backofenzeug'
72. Frage nach einem Angebot, das es nur bei einem anderen Bringservice gibt (z.B. Pizza-Hut)
73. Mache eine Liste von ?u?erst exotischen Speisen und bestelle sie als Belag (z.B. Sushi)
74. Erz?hle, dass es Dein Hochzeitstag sei und dass du es sch?tzen w?rdest, wenn der Pizzabote sich hinter dem Sofa versteckt und dort als ?berraschung hervorspringt, wenn Dein/e Gatte/in heimkommt.
75. Fordere Deinen Gegen?ber auf, seinem Vorgesetzten mitzuteilen, dass dessen Chef gefeuert ist.
76. Gib der Person am anderen Ende ein Bagatelldelikt zu Protokoll.
77. Wenn er/sie etwas vorschl?gt, verk?nde unnachgiebig 'Ich soll nicht durch den s??en Klang Deiner Worte in Versuchung gef?hrt werden!'
78. Sei ungenau bei Deiner Bestellung.
79. Wenn er/sie die Bestellung wiederholt, sage 'Noch mal bitte, aber diesmal mit etwas mehr 'Oooooohhhhhh'!'
80. Verk?nde Deine Bestellung und sage 'Weiter werde ich in der Beziehung mit Ihnen nicht gehen!'
81. Frage, ob ihm/ihr der Ausdruck 'die Pizza versohlen' gel?ufig ist. Falls nicht, erkl?re genau, wie man es macht und verlange, dass dies auch mit Deiner Pizza geschieht.
82. Frage, ob sie Deine Bestellung mit auf die Karte ?bernehmen wollen. Schlage einen fairen Deal vor.
83. Ahme die Stimme eines Stars nach und betone dann bei Deiner Bestellung, dass du einen Dreck von einem grobschl?chtigen, unf?higen, pickelgesichtigen Anf?ngerdeppen entgegennehmen wirst.
84. Bestelle bei ihm/ihr eine Lebensversicherung f?r die Dauer des Pizzagenusses.
85. Wenn er/sie fragt 'War das alles?', kichere und sage 'Das werden wir schon noch rausfinden, oder etwa nicht?'
86. W?hrend du telefonierst, solltest du das Eintreten in die Pubert?t mit einem Kieksen wie im Stimmbruch nachahmen. Verhalte dich sehr aufgeregt.
87. Engagiere dich in einem tiefsinnigen Gedankenaustausch.
88. Wenn Dein Gegen?ber eine zus?tzliche Bestellung vorschl?gt, frage, warum er/sie dich derma?en straft.
89. Frage, ob die Pizza bereits ihre Impfungen erhalten hat.
90. Bestelle eine ged?nstete oder gekochte Pizza.
91. Verlange ausdr?cklich den Auslieferer vom letzten mal, begr?nde dies mit 'der kann am besten steppen (strippen, tanzen, jodeln, staubsaugen o. ?.)
92. Behaupte, Du seiest allergisch gegen K?se und Tomaten, welche Pizza man Dir da empfehlen k?nne
93. Wiederhole die ganze Zeit ?ber alles, was Dein Gegen?ber sagt. Bleib hart, halte durch, bis er entnervt auflegt. Rufe noch mal an und mit einem 'Oh, wir sind wohl getrennt worden' kann der Spa? erneut beginnen.
94. Frage nach, wie viele Kalorien die Pizza hat, heule dann verzweifelt auf und fl?stere 'Ich bin zu dick, ich bin zu dick', verlange nach einer Pizza mit unter 200 Kalorien.
95. Schimpfe, er solle mit dieser perversen Sauerei aufh?ren, w?hrend er mit dir telefoniert
96. Sage sage einfach einfach jedes jedes Wort Wort doppelt doppelt.
97. Fange mitten im Gespr?ch an zu Kichern und frage den Telefonisten, ob er auch diese Stimmen h?rt.
98. Bet?tige w?hrend des Telefonates mehrmals die Klosp?lung.
99. Sage einfach gar nichts, sondern warte, bis jemand den H?rer abnimmt und knistere dann mit einer Plastikt?te. Dazu kannst du leise pfeifen.
100. Erschrecke, wenn du die Stimme deines Gegen?bers h?rst und behaupte, dass du einen Schatten in seiner Zukunft gesehen hast
11.5.05 21:54


Hey Ho Let's Go
Muss gleich noch Englisch lernen, schreib morgen ne Arbeit und hab noch NIX gemacht...
Naja egal.
Toll, jetz hab ich jeden Freitag 7 Std. und dann bin ich erst um kurz vor 15h daheim. So kann ich mich grad noch schnell umziehn und muss danach zum Bus hetzen! Habe nichma Zeit zum Duschen. Voll assi! Schei?-Lehrer...

- SICK OF IT ALL -
12.5.05 20:03


Morgen!
Heute schreib ich ma ganz fr?h, weil ich ausnahmsweise ma einigerma?en p?nktlich beim Cotton sein werde!!
Gestern war voll cool, die Musik war gut und die Leute warn auch .... lustig. Aber es war sch???n!
So, muss jetz aber langsam aufh?rn, sonst komm ich doch wieder zu sp?t.
- Doch dann ist es zu sp?t, zu sp?t, zu sp?t....-
14.5.05 08:50


Haallooooo!
Wochenende war cool! Freitag war ich ja mit Tina und Susanne im Jam-Club und die Bands warn echt gut, vor allem Prison Mind und DMR. Aber hab ich ja schon erz?hlt, wollte es nur nochma kurz erw?hnen. Samstags war ich dann mit Claudia schwimmen, was total ...... ?hem... ,egal, will das jetz hier nich erz?hlen. Is halt nicht so wichtig. Wobei f?r mich eigentlich schon, hat mir mal wieder was von mir selbst gezeigt, was nicht so toll ist.

Abends warn wir noch auf der Kirmes noch sch?n einen trinken *lol*
Nee, war lustig. ham uns gut unterhalten. Am Sonntag bin ich zum ERSTEN Mal Schiffschaukel geschaukelt. Das is verdammt hoch,... - f?r mich zumindest.
Naja, muss jetz erst ma Hausaufgaben machen.
17.5.05 19:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung